Kontaktformular

Firma *

Name *

Telefon *

E-mail *

Bemerkung *




* Bitte vollständig ausfüllen

Unser Angebot richtet sich ausschließlich an gewerbliche Kunden, Selbständige und Freiberufler.
Eine Besichtigung unserer Häuser ist nach vorheriger Vereinbarung möglich.

    Elektroinstallation & Verkabelung

    Stromverteilungskasten
    Verkabelung in Tragschienen an den Wänden
    Netzweklösung
    Die elektrische Installation und die Verlegung der Leitungen für Telefon, Netzwerk, Internet und andere Systeme erfordert eine umfangreiche und sorgfältige Planung. Hier ist die Zusammenarbeit mit einem örtlichen Elektroinstallateur die beste Lösung. Außerdem verlangen viele Energieversorger die Zusammenarbeit mit einem eigens lizenzierten Fachbetrieb.

    Besprechen Sie daher mit einem Elektroinstallateur vor Ort, welche elektrotechnische Ausstattung Sie benötigen und wo genau die dafür erforderlichen Steckdosen und Anschlüsse platziert werden sollen.

    Wir setzen uns mit dem Betrieb Ihrer Wahl in Verbindung und bereiten das Haus so vor, dass eine zügige Installation gewährleistet ist. Außerdem stimmen wir sämtliche Termine ab und verschließen nach Abschluss der Installationsarbeiten sämtliche Wandöffnungen, ohne dass Sie sich dabei um irgend etwas kümmern müssen.



    LissyHau Installationsfreundlicher Wandaufbau
    Wie ist das LissyHaus für die Sanitär-, Heizungs- und Elektroinstallation vorbereitet?

    Die Sanitär-, Heizungs- und Elektroinstallation erfolgen bauseits. Das LissyHaus wird so vorbereitet, dass eine einfache und schnelle Installation möglich ist.

    Bei Holzrahmenkonstruktion:
    Dafür verfügt das Haus über eine spezielle Wandkonstruktion mit einer innen liegenden Installationsebene. Diese Ebene ist nach dem Aufbau des Hauses zunächst offen und erlaubt einen uneingeschränkten Einbau aller Rohre und Elektroleitungen.
    Nach Abschluss aller Installationsarbeiten im Wandbereich wird die Installationsebene mit Gipskartonplatten geschlossen. Die Gipskartonplatten werden mit den erforderlichen Öffnungen für Steckdosen, Schalter, Rohranschlüsse etc. versehen.
    Danach sind die Wände bereit für die Montage der Sanitärobjekte im Bad der Schalter und Steckdosen in allem Räumen.

    Bei Metallkonstruktion:
    Die gesamte Installation verläuft an den Wänden.